Gangchon – Railbike

Lade Karte....

Datum/Zeit
Do, 26.10.2017
9:00 - 18:00

Veranstaltungsort
Gangchon Railpark


Donnerstag, 26. Oktober 2017, 9 bis 18 Uhr
Wo: Gangchon Railpark, 1385, Gimyujeong-ro, Sindong-myeon, Chuncheon-si, Gangwon-do
Treffpunkt: 9 Uhr an der Haltestelle „Ägyptische Botschaft“ der Airport Limousine unterhalb der Deut-schen Schule. Der Railpark ist am besten mit dem Auto zu erreichen, daher bitte bei der Anmeldung angeben, ob ein Auto zur Verfügung gestellt werden kann.
Kosten: 5.000 KRW für Mitglieder, 10.000 KRW für Nichtmitglieder, 15.000 KRW Miete Railbike, Spirit und Autobahngebühren werden separat mit dem jeweiligen Fahrer berechnet.

Anmeldung bitte hier.
Anmeldeschluss: 24. Oktober 2017

Railbiken ist der aktuelle Trend in Südkorea, überall werden neue Strecken auf stillgelegten Bahngleisen eröffnet. Eine der ältesten und landschaftlich schönsten Routen ist die Railbike-Strecke vom Bahnhof Gimyujeong nach Gangchon. In ca. 30-45 Minuten radeln wir entspannt durch Reisfelder, wunderschön ausgeleuchtete Tunnel und entlang eines Flusses bis zum Endpunkt der Strecke. Hier lassen wir unsere Railbikes stehen und haben genügend Zeit, einen Kaffee zu trinken und ausreichend Erinnerungsfotos zu schießen. Wenn alle am Ziel angekommen sind, bringt uns eine Lokomotive mit offenen und geschlossenen Personenwagen in weiteren 15 Minuten zum Bahnhof Gangchon. Jetzt ist es auf alle Fälle Zeit für ein Mittagessen. Spezialität der Region ist Dakgalbi, eine Grillpfanne mit Hühnchenfleisch und Gemüse. Anschließend nehmen wir den Shuttlebus zurück zum Ausgangsbahnhof.

Bei Fragen wendet Euch bitte an Dagmar Rupp.

Die Teilnahme an allen Veranstaltungen des Deutschen Club Seouls erfolgt auf eigene Gefahr. Die Veranstaltungsteilnehmer sind mit der Veröffentlichung von Veranstaltungsfotos einverstanden, sofern sie der Veröffentlichung nicht widersprochen haben.