Kulturcafé

Lade Karte....

Datum/Zeit
Do, 19.11.2015
10:00 - 12:00

Veranstaltungsort
Grand Hyatt Seoul


Donnerstag, 19. November 2015, 10 – 12 Uhr
Wo: Grand Hyatt, Paris Grill
Referent: Inge Radloff, tesa
Kosten: 17.000 KRW für Mitglieder, 25.000 KRW für Nichtmitglieder (Bezahlung bitte in bar vor Ort)

Anmeldung bitte hier
Anmeldeschluss ist der 17. November

98% aller Deutschen kennen diesen Namen und auch den transparenten Klebefilm, mit dem alles anfing. Doch nun nach über 79 Jahren ist tesa in vielen Ländern auf der Welt vertreten und verkauft seine Produkte am meisten in der Industrie. Was also macht tesa hier in Korea?
Inge Radloff erzählt über die Entstehung von tesa, die Produkte, interessante Anwendungen und natürlich auch was tesa hier in Korea so macht.

Bei Fragen wendet Euch bitte an unsere Präsidentin Annette Grund.

Die Teilnahme an allen Veranstaltungen des Deutschen Club Seouls erfolgt auf eigene Gefahr. Die Veranstaltungsteilnehmer sind mit der Veröffentlichung von Veranstaltungsfotos einverstanden, sofern sie der Veröffentlichung nicht widersprochen haben.