Ausflug zum Soyang Stausee und Cheongpyeong Tempel

Datum/Zeit
수, 12.10.2016
8:45 - 18:00

Veranstaltungsort
Oksu Station


Mittwochag, 12. Oktober 2016, 8:45 Uhr – ca. 18:00 Uhr
Treffpunkt: 8.45 Uhr Oksu Station, Ausgang 4; bitte pünktlich sein, der ITX nach Chun-cheon fährt um 9.10 Uhr und wir müssen vorher noch die Tickets kaufen. Die Fahrtzeit nach Chuncheon beträgt ca.1 Stunde und 15 Minuten. Zwischen 17 und 18 Uhr werden wir zurück sein.
Kosten: 5.000 KRW für Mitglieder, 10.000 KRW für Nichtmitglieder + Fähre 6.000 KRW + Eintritt zum Tempel 2.000 KRW + ITX Ticket 13.600 KRW (Gesamtpreis für Hin-und Rückfahrt)

Anmeldung bitte hier.
Anmeldeschluss: 10. Oktober 2016

Nach der Ankunft am Bahnhof in Chuncheon nehmen wir den Bus zum Soyang Stau-damm, wo wir einen kurzen Fotostopp auf der imposanten Staumauer einlegen. Weiter geht’s mit dem Fährboot über den See. Am anderen Ufer beginnt der schöne Spaziergang durch den herbstlichen Wald hoch zum Cheongpyeong Tempel.

Auf dem Weg dorthin kommen wir am idyllisch gelegenen Guseong Wasserfall vorbei, der ebenfalls ein lohnendes Fotomotiv abgibt. Nach der ausführlichen Besichtigung des Tem-pels werden wir auf dem Rückweg zur Fähre noch in einem kleinen Restaurant zum Mit-tagessen einkehren.

Bei Fragen wendet Euch bitte an unsere Mediamanagerin Dagmar Rupp.

Die Teilnahme an allen Veranstaltungen des Deutschen Club Seouls erfolgt auf eigene Gefahr. Die Veranstaltungsteilnehmer sind mit der Veröffentlichung von Veranstaltungsfotos einverstanden, sofern sie der Veröffentlichung nicht widersprochen haben.