Fahrradtour von Chuncheon nach Gangchon

Datum/Zeit
수, 21.09.2016
8:45 - 18:00

Veranstaltungsort
Oksu station


Mittwoch, 21. September 2016
Treffpunkt: 8.45 Uhr an der Oksu Station Ausgang 4; bitte pünktlich sein, der ITX nach Chuncheon fährt um 9.10 Uhr und wir müssen vorher noch die Tickets kaufen. Die Fahrtzeit nach Chuncheon beträgt ca. 1 Stunde und 15 Minuten. Jegi-dong Station, Linie 1, Ausgang 3
Kosten: 5.000 KRW für Mitglieder, 10.000 KRW für Nichtmitglieder
+ Fahrradmiete 9.000 KRW + ITX Ticket 13.600 KRW (Gesamtpreis für Hin-und Rückfahrt)

Anmeldung bitte hier.
Anmeldeschluss: 19. September 2016

Fahrstrecke: ca. 25 Kilometer; der Fahrradweg ist leicht bis mittelschwer;
Rückkehr nach Seoul ca. 17 – 18 Uhr

Nach der Ankunft am Bahnhof in Chuncheon leihen wir uns zunächst Fahrräder aus und starten dann unsere Fahrradtour entlang des Bukhangang. Der Fahrradweg ist sehr gut ausgebaut und landschaftlich ein echtes Highlight. Teilweise führt die Strecke sogar auf Holzstegen über den Fluss. Am Uiamdam vorbei fahren wir Richtung Gangchon, wo wir unsere wohlverdiente Mittagspause einlegen. In einem “Dakgalbi” Restaurant müssen wir natürlich die Hühnchen/Gemüse-Pfanne probieren, für die die Region berühmt ist. Anschließend fahren wir weiter zum Bahnhof und nehmen einen Zug (mit Fahrradabteil) zurück nach Chuncheon. Dort geben wir unsere Fahrräder zurück und machen uns im ITX auf den Rückweg nach Seoul.

Bei Fragen wendet Euch bitte an unsere Mediamanagerin Dagmar Rupp.

Die Teilnahme an allen Veranstaltungen des Deutschen Club Seouls erfolgt auf eigene Gefahr. Die Veranstaltungsteilnehmer sind mit der Veröffentlichung von Veranstaltungsfotos einverstanden, sofern sie der Veröffentlichung nicht widersprochen haben.