Besuch Antiquitätengeschäft „Kojeon Antique“

Sonntag, 24. November 2019, 09:30 Uhr – ca. 14:30 Uhr

Wo: Kojeon Antique, 155-10 Hwasal-ro, Idong-myeon, Gyeonggi-do
Treffpunkt: 09:30 Uhr Eingang Grand Hyatt Hotel
Kosten: 10.000 KRW für Mitglieder (inkl. Bus und Mittagessen)
               20.000 KRW für Nichtmitglieder (inkl. Bus und Mittagessen)
               (Bezahlung bitte in bar vor Ort)

Anmeldung bitte hier.

Max. Teilnehmerzahl: 30 Personen

Anmeldeschluss: 20. November

Das erste Geschäft von „Kojeon Antique“ eröffnete 1987 in der „Antique Street“ in Itaewon. Schnell wurde der kleine Laden eine bekannte Attraktion für Expats und jeden, der sich für die Schönheit antiker koreanischer Möbel interessierte.

Inzwischen sind die Besitzer mit ihrem Geschäft nach Yongin-si umgezogen und präsentieren dem Kunden auf 2700 m 2 eine reichhaltige Auswahl asiatischer Antiquitäten und Accessoires in allen Preisklassen. Gegen einen geringen Aufpreis wird die Ware auch geliefert.

Für unsere Anreise wird ein Bus zur Verfügung gestellt, der uns auch wieder zum Grand Hyatt Hotel zurückbringt. Nach einem Rundgang durch das Geschäft und ausgiebigem „Stöbern“, wird uns ein Mittagessen angeboten.

Fragen beantwortet euch gerne Wiebke Axebark.

Die Teilnahme an allen Veranstaltungen des Deutschen Club Seouls erfolgt auf eigene Gefahr.