Museumsbesuch Ausstellung Niki de Saint Phalle

Datum/Zeit
목, 13.09.2018
11:00 - 13:00

Veranstaltungsort
Seoul Arts Center


Donnerstag, 13. September 2018, 11:00 Uhr
Wo: Hangaram Museum im Seoul Arts Center (SAC)
Treffpunkt: 11:00 Uhr Haupteingang SAC
Kosten: 5.000 KRW + 14.000 KRW Eintritt für Mitglieder, 10.000 KRW + 14.000 KRW Eintritt für Nichtmitglieder (Bezahlung bitte bar vor Ort).

Anmeldung bitte hier.
Anmeldeschluss 11. September 2018

Gezeigt werden Arbeiten aus der Masuda Sammlung. Niki de Saint Phalle (* 29. Oktober 1930 in Neuilly-sur-Seine; † 21. Mai 2002 in San Diego; eigentlich Catherine Marie-Agnès Fal de Saint Phalle) war eine französisch-schweizerische Malerin und Bildhauerin der Moderne. In Deutschland wurde sie als Künstlerin vor allem durch die „Nana“Figuren bekannt, die 1974 in Hannover am Leibnizufer, heute Teil der Skulpturenmeile, aufgestellt wurden.

Fragen beantwortet euch gerne Wiebke Axebark.

Die Teilnahme an allen Veranstaltungen des Deutschen Club Seoul erfolgt auf eigene Gefahr. Mit der Anmeldung erklären sich die Veranstaltungsteilnehmer mit der Aufnahme und Speicherung von personenbezogenen Daten sowie mit der Veröffentlichung von Veranstaltungsfotos auf der Homepage des Deutschen Club Seouls einverstanden, sofern sie dem nicht widersprechen.