Templestay Yongmunsa Temple

Lade Karte....

Datum/Zeit
Sa, 15.09.2018 - So, 16.09.2018
14:00 - 13:30

Veranstaltungsort
Yongmunsa Temple


Samstag, 15.09.2018 14 Uhr bis Sonntag, 16.09.2018 ca. 13.30 Uhr
Wo: Yongmunsa Tempel, 782 Yongmunsan-ro, Yongmun-myeon Yangpyeong-Gun, Gyeonggi-do (Yongmunsa)
Die Anreise ist in Privat-Pkws vorgesehen. Mitfahrgelegenheit kann organisiert werden.
Kosten: Zimmer für 2 Personen pro Person 80.000 KRW inkl. Verpflegung, Zimmer für 4 Personen pro Person 60.000 KRW inkl. Verpflegung.

Anmeldungen bitte hier.
Anmeldeschluss: 10. September 2018

Dieses Mal freuen wir uns mit Euch einen Templestay zu erleben. In Korea dient diese Art „Wochenendausflug“ der Entspannung durch Konzentration auf sich selbst bei gleichzeitigem Gruppenerlebnis.
Ein Templestay ist ein traditionelles Kulturerlebnisprogramm, in dem wir Einblick in den Alltag der buddhistischen Nonnen und Mönche bekommen.
Im Programm enthalten ist u.a. eine Tempelführung, ein abendliches Lagerfeuer, das buddhistische Morgenritual sowie -gebet, Yoga und abschließend ein gemeinsames Mittagessen mit anschließender Teezeremonie.

Bitte beachtet: Der Aufenthalt ist für kleine Kinder nicht geeignet. Den Regeln des Tempels entsprechend schlafen Frauen und Männer in getrennten Zimmern. Jedes Zimmer verfügt über eine Dusche und eine Toilette. Westen und weite Hosen werden vom Tempel gestellt. Mitzubringen sind: langärmelige T-Shirts, evtl. zusätzliche Kleidung (Pullover, Jacke), Socken, eigene (kleine) Themoskanne, Seife, Shampoo, Handtücher.

Bei Fragen wendet Euch bitte an Jin Lee. Jin stellt euch auf Anfrage auch gerne einen detaillierten Ablaufplan für den Templestay zur Verfügung.

Die Teilnahme an allen Veranstaltungen des Deutschen Club Seoul erfolgt auf eigene Gefahr. Mit der Anmeldung erklären sich die Veranstaltungsteilnehmer mit der Aufnahme und Speicherung von personenbezogenen Daten sowie mit der Veröffentlichung von Veranstaltungsfotos auf der Homepage des Deutschen Club Seouls einverstanden, sofern sie dem nicht widersprechen.