Wanderung auf dem Achasan Teil 2

Datum/Zeit
월, 07.11.2016
9:30 - 13:30

Veranstaltungsort
Gwangnaru Station


Montag, 07. November 2016, 9:30 Uhr – 13:30 Uhr
Treffpunkt: Gwangnaru Station, Linie 5 Ausgang 1, Ende: Mangu Station, Jungang Line
Ende: Yongmunsa Station
Kosten: 5.000 KRW für Mitglieder, 10.000 KRW für Nichtmitglieder (Bezahlung bitte in bar vor Ort)

Anmeldung bitte hier.
Anmeldeschluss: 05. November 2016

Schwierigkeitsgrad: leicht bis mittel. Bitte denkt an entsprechende Wanderkleidung- und schuhe, Getränke und Brotzeit.

Nachdem wir schon vor einiger Zeit den Berg im östlichen Stadtrand von Seoul begeistert erklommen haben, wollen wir eine weitere Route abwandern. Diese führt uns auch zuerst durch den ökologischen Park zum Fuße des Berges. Von dort folgen wir einem hölzernen Rundweg, der uns zu einem kleinen „Tal“ führt. Dort befindet sich ein kleiner Park, in welchem wir eine kurze Verschnaufpause einlegen, bevor wir den Aufstieg über kleine Felsvorsprünge starten. Oben angekommen werden wir mit einem fantastischen Blick auf den Fluss Han und über ganz Seoul belohnt. Ein weiterer lohnenswerter Aussichtpunkt ist der große Pavillion auf dem Yongmasan, den wir im Anschluss erreichen. Nach einer Picknickpause beginnen wir von dort unseren Abstieg.

Bei Fragen wendet Euch bitte an unsere PR Managerin Anke Weiß.

Die Teilnahme an allen Veranstaltungen des Deutschen Club Seouls erfolgt auf eigene Gefahr. Die Veranstaltungsteilnehmer sind mit der Veröffentlichung von Veranstaltungsfotos einverstanden, sofern sie der Veröffentlichung nicht widersprochen haben.